Mein Konto Mein Merkzettel
Registrieren
Warenkorb
0
Artikel im Warenkorb
Artikel Anzahl Preis

Gesamtsumme:

inkl. MwSt. zzgl. Versand

0,00 €

Warenkorb zeigen

Neuigkeiten vom TESSLOFF Verlag

08.07.2019 - Comenius-EduMedia-Award 2019 für BOOKii

 

Das BOOKii Starter-Set „Hören und Staunen Heimische Vögel“ ist Preisträger des diesjährigen Comenius-EduMedia-Award und erhält das begehrte Comenius EduMedia-Siegel. Bereits zum 24. Mal verlieh die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e.V. (GPI) am Nachmittag in Berlin die Auszeichnungen und würdigte damit erneut herausragende digitale Bildungsmedien. Die Preise wurden in den vier Kategorien Didaktische Multimediaprodukte, allgemeine Multimediaprodukte, Lehr- und Lernmanagementsysteme sowie Computerspiele mit kompetenzförderlichen Potenzialen auf der Grundlage der Qualitätskriterien der GPI vergeben.


Die Fachjury besteht aus Wissenschaftlern, Fach- und Bildungspraktikern aus fünf Ländern. Der ComeniusEdu-Media-Award ist nach dem Pädagogen Johann Amos Comenius (1592 – 1670) benannt, der sich besonders um die volksnahe und kindgerechte Bildung verdient gemacht hat.


„Wir freuen uns über diese wichtige Auszeichnung für unseren digitalen Hörstift BOOKii! BOOKii bietet zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten im pädagogischen Bereich, er fördert die Sprachentwicklung und die kognitiven Fähigkeiten von Kindern. Der Titel „Hören und Staunen Heimische Vögel“, bringt Kindern wichtiges Wissen rund um Natur und Umwelt auf spielerische Weise näher.“ (Katja Meinecke-Meurer, Geschäftsführerin Tessloff Verlag).

 

30.04.2019 - Was ist in WAS IST WAS? Wie ein WAS IST WAS-Buch entsteht – ein Blick hinter die Kulissen.

 

Im Rahmen der Veranstaltungsreiche #verlagebesuchen ermöglicht der Tessloff Verlag interessierten Besucherinnen und Besuchern auch in diesem Jahr wieder einen Blick „hinter die Kulissen“.


Was macht ein Hersteller? Woher kommen die Fotos in den Büchern? Wie lange dauert es, ein WAS IST WAS Buch zu machen? Tessloff Mitarbeiter geben Antworten und erklären, wie ein WAS IST WAS Buch entsteht, wie ein Verlag arbeitet, was eine Lektorin macht und was ein Autor beachten muss. Für Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene. Mit anschließendem Quiz.


Die Veranstaltung findet statt am Freitag, 10.05.2019 von 14 Uhr bis 15 Uhr. Anmeldungen nimmt Nicole Hummel unter hummel@tessloff.com entgegen. Achtung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 20 Personen!


 

19.03.2019 - Leipziger Buchmesse vom 21.03. bis 24.03.2019

 

Am Donnerstag, den 21.03.2019 öffnet die Leipziger Buchmesse ihre Pforten für das Publikum. Die Messe und ihr Lesefest „Leipzig liest“ sind das Frühjahrsereignis der Buch- und Medienbranche. Autoren, Leser und Verlage treffen zusammen, um sich zu informieren und auszutauschen.


Den Tessloff Verlag finden Sie in Halle 2, F 200. Neben vielen Neuheiten, in denen nach Herzenslust geschmökert werden darf, gibt es die Möglichkeit, 50 BOOKii-Preise zu gewinnen. Am Samstag und Sonntag ist Dr. Bernd Flessner, der Autor der beliebten Reihe „Der kleine Major Tom“ vor Ort, um aus dem neuesten Band zu lesen, Fragen zu beantworten und Bücher zu signieren.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


 

19.02.2019 - Nürnbergs Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly zu Gast beim Tessloff Verlag

 

Am 11.02.2019 stattete der Nürnberger Oberbürgermeister dem Tessloff Verlag einen Besuch ab. Er informierte sich über das umfassende Programm und die Verlagsgeschichte.

Besonders erfreut zeigte sich das Stadtoberhaupt über den Erfolg des neuen Hörstifts BOOKii und der Wissensmarke WAS IST WAS, die seit fast 60 Jahren Generationen junger Leser begeistert und Kinder beim spielerischen Entdecken ihrer Umwelt begleitet.

Seit jeher verfolgt der Verlag mit seinem Programm ein Ziel: „Wir wollen neugierig machen und Spaß am Lesen und Lernen vermitteln“, so Geschäftsführerin Katja Meinecke-Meurer.

 

 

Constanze Oschmann (li., Unternehmensfamilie Müller Medien), Dr. Ulrich Maly

und Tessloff-Geschäftsführerin Katja Meinecke-Meurer. (Foto: © Peter Maskow)

 

26.11.2018 - Projekt „Kick mit Physik“ gewinnt Fußball-Bildungspreis „Lernanstoß“


Tessloff Verlag stiftet Preisgeld


Das Projekt Kick mit Physik ist der diesjähriger Preisträger des Fußball-Bildungspreises „Lernanstoß“.
Die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur vergibt im Jahr 2018 zum dreizehnten Mal den Förderpreis für innovative pädagogische Projekte, die Fußball erfolgreich als Mittel der Bildungsarbeit einsetzen.


Mit dem Kursangebot begeistert die Wuppertaler Kinder- und Jugend-Universität für das Bergische Land – kurz: Junior Uni – Kinder und Jugendliche für physikalische Phänomene und Fußball. Gemeinsam mit Physikerinnen, Physikern sowie Fußballspielern beschäftigen sich elf- bis vierzehnjährige Kinder und Jugendliche mit Fußball und Physik. Nicht nur theoretisch: Auf dem Bolzplatz werden Experimente zu Schussgeschwindigkeit, Energieumwandlung, Elastizität von Bällen, deren Flugbahnen, Drehimpulserhaltung und Magnus-Effekt durchgeführt, um fußballerische Besonderheiten wie Bananenflanke und Fallrückzieher zu erklären. Sportbegeisterte lernen etwas über Naturwissenschaften, und da das Fußballspielen ebenso fester Kursbestandteil ist, werden auch naturwissenschaftlich begabte Kinder für den Sport gewonnen.


Das Preisgeld in Höhe von 5000 € spendet erneut der Tessloff Verlag; es kommt der Fortsetzung und dem Ausbau des Projekts zu Gute.


29 Projekte aus dem ganzen Bundesgebiet hatten sich um den Fußball-Bildungspreis in diesem Jahr beworben. Die Preisverleihung fand im Rahmen einer Gala zur Verleihung der Deutschen Fußball-Kulturpreise in der Tafelhalle in Nürnberg statt.


Weitere Informationen unter www.fussball-kultur.org

 

(v.l.): Kathrin Müller-Hohenstein, Tessloff-Sprecherin Nicole Hummel, Preisträgerin
Dr. Annika Spathmann von der Junior Uni Wuppertal und Juryvorsitzender Norbert
Niclauß (Referent der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien)

19.09.2018 - Der Countdown läuft … besuchen Sie uns auf der Buchmesse Frankfurt!


Am Wochenende 13./14. Oktober 2018 ist die Frankfurter Buchmesse für alle Besucher geöffnet. Wie gewohnt gibt es bei Tessloff – Halle 3.0. Stand F 64 - an beiden Tagen wieder tolle Veranstaltungen für Kinder ab ca. 6 Jahren.


Einmal ISS und zurück – Leben auf der Internationalen Raumstation


Alle eineinhalb Stunden umkreist die Internationale Raumstation ISS die Erde. Männer und Frauen aus den unterschiedlichsten Ländern leben und arbeiten hier meist für ein halbes Jahr, führen Experimente durch und halten die Station in Schuss. Wie kann ich Astronaut werden? Was erwartet mich auf einer Raumstation? Was gibt es zu essen, und wie ist die Sache mit der Toilette geregelt? Das alles und noch viel mehr erfahren Kinder in einem spannenden und unterhaltsamen Vortrag von Dr. Manfred Baur, dem Autor des Buches „WAS IST WAS Internationale Raumstation“. Am Ende der Veranstaltung haben die jungen Zuhörer die Chance, bei einem Quiz das Buch zu gewinnen!


Termine:

Samstag, 13.10.2018, um 13 Uhr

Sonntag, 14.10.2018, um 10.30 Uhr und um 14.30 Uhr


Mission zum Mars – Auf zum Roten Planeten!

In den 2030er-Jahren könnte das nächste große Abenteuer der bemannten Raumfahrt stattfinden: eine Mission zum Mars. Was bei der Reise zum Roten Planeten alles zu beachten und was für ein aufregender Planet der Mars ist, zeigt dieser Vortrag. Wie ähnlich sind sich Erde und Mars? Gibt es Wasser auf dem Roten Planeten? Was muss ein Astronaut wissen und können? Dr. Manfred Baur, Autor zahlreicher WAS IST WAS – Bände und Hörspiele, nimmt die Kinder in einem unterhaltsamen Vortrag mit zum Mars. Und wer weiß: Vielleicht sitzt der erste Mensch, der jemals den Roten Planeten betritt, ja im Publikum…

Termin:

Sonntag, 14.10.2018, um 12.30 Uhr

Der kleine Major Tom – Neue Weltraumabenteuer auf dem Roten Planeten

Mit vereinten Kräften und als starkes Team meistern der mutige Astronaut Tom, seine schlaue Freundin Stella und Roboterkatze Plutinchen jede Herausforderung, die ihnen im Weltall begegnet! Autor Dr. Bernd Flessner liest aus dem spannenden fünften und sechsten Band der neuen Buchreihe „Der kleine Major Tom“, in denen die Freunde den Mars erkunden. Dabei erklärt der Autor auch wissenschaftliche Phänomene rund um Sonne, Mond und Sterne. Die Kinder können bei einer Live-Vorführung von Illustrator Stephan Lohr sehen, wie die Illustrationen für ein Buch entstehen. Mit anschließendem Quiz!

Termine:

Samstag, 13.10.2018, um 11 Uhr und um 15 Uhr




14.09.2018 - TOMMI für BOOKii? - Nominierung für „WAS IST WAS Junior BOOKii Starter-Set Entdecke den Körper!“


Die Fachjury aus Journalisten, Medienpädagogen, Wissenschaftlern und Bibliothekaren hat sich entschieden: Das „WAS IST WAS Junior BOOKii Starter-Set Entdecke den Körper!“ ist nominiert für den Kindersoftwarepreis TOMMI in der Kategorie „Elektronisches Spielzeug“. Wie immer beim TOMMI haben das letzte Wort aber die Kinder: In den nächsten Wochen werden sie die nominierten Bücher und Spiele in rund 20 Bibliotheken auf Herz und Nieren testen. Die Fachjury urteilt: „In dem schön gemachten Buch zum Thema Körper gibt es passend zum Titel jede Menge zu Entdecken. Noch mehr Überraschungen gibt es durch den beigelegten Stift“.

Ziel des Kindersoftwarepreises ist es, gute Apps, Computer- und Konsolenspiele sowie elektronisches Spielzeug einem größeren Publikum bekannt zu machen, Eltern einen Überblick im Spiele-Dschungel zu verschaffen sowie nachhaltig die Medienkompetenz zu fördern.

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI steht unter der Schirmherrschaft der Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey. Herausgeber des TOMMI sind der Family Media Verlag und das Büro für Kindermedien FEIBEL.DE in Berlin. Unterstützt wird die Auszeichnung unter anderem vom ZDF Kinder- und Jugendprogramm sowie der Frankfurter Buchmesse.

Die Preisverleihung findet am Freitag, den 12. Oktober um 12 Uhr auf der Frankfurter Buchmesse statt (Kids Stage im Areal Frankfurt Kids Foyer 5.1/6.1.)


 



27.04.2018 - Volles Haus bei Tessloff - Erfolgreiche Aktion #verlagebesuchen in Nürnberg


Unter dem Motto „Perspektivenwechsel gefällig?“ beteiligte sich der Tessloff Verlag am vergangenen Freitag (20.04.2017) an der deutschlandweiten Aktion #verlagebesuchen (www.verlagebesuchen.de) des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Über 25 große und kleine Besucher nutzten die Gelegenheit, im Nürnberger Verlagsgebäude einen Einblick in die Entstehung eines Kindersachbuches zu erhalten. Wer arbeitet in einem Sachbuchverlag? Welche Aufgaben hat eine Lektorin? Was ist ein Manuskript? Und wie viele Druckfarben gibt es?

Diese und viele andere Fragen wurden beantwortet. Am Ende der Veranstaltung konnten die Gäste bei einem spannenden Quiz ihr Wissen unter Beweis stellen. Wissensvermittlung auf unterhaltsame Art – wie in den WAS IST WAS Büchern kam das auch beim Verlagsbesuch sehr gut beim Publikum an.



Hersteller Christian Gubelt bei seinem Vortrag über Buchentstehung



 

Hersteller Christian Gubelt im Gespräch mit den jungen Besuchern

07.12.2017 - WAS IST WAS im Reich der Mitte


Tessloff-Autor Dr. Manfred Baur in Shanghai, Jinan und Ghuangzhou Schon seit 2009 ist die bekannte Buchreihe WAS IST WAS auch in China auf dem Markt. Über 200 Titel sind bereits auf Chinesisch erschienen. Im November 2017 reiste WAS IST WAS-Autor Dr. Manfred Baur in Begleitung einer Tessloff-Mitarbeiterin zur „China Shanghai Children´s Book Fair“ (CCBF). Sie folgten der Einladung des Chinesischen Lizenznehmers Dolphin Media.


Neben Podiumsgesprächen mit chinesischen Wissenschaftlern standen für Dr. Baur zahlreiche Vorträge in Schulen, Bibliotheken und Buchhandlungen in den Städten Shanghai, Jinan und Ghuangzhou auf dem Programm.



Der Autor zeigt sich überwältigt: „Eine spannende Reise! Ich wurde von Buchhändlern, Lehrern und Schülern sehr herzlich aufgenommen. Es war toll zu sehen, mit welcher Begeisterung die Bücher auch in China gelesen werden. Bis zu 400 Kinder pro Veranstaltung haben mich auf der Mission zum Mars begleitet. Es bleiben viele unvergessliche Eindrücke und natürlich die Erkenntnis, dass auch die Kinder in China eines am meisten bewegt – nämlich die Frage: „Wie geht der Astronaut auf`s Klo?“

 


Für den Tessloff Verlag ist die Autorenreise ein wichtiger Schritt in der internationalen Zusammenarbeit:„Eine tolle Auszeichnung für unseren Verlag und ein weiterer Meilenstein bei der internationalen Verbreitung unserer Produkte“ so International Business Director Helga Uhlemann.

11.10.2017 - Von gefährlichem Grünzeug, grauen Riesen und unendlichen Weiten: Kinderveranstaltungen auf der Frankfurter Buchmesse

 

Wie gewohnt finden auf der Buchmesse Frankfurt am Stand des Tessloff Verlags – Halle 3.0., F 64 –auch 2017 tolle Veranstaltungen für Kinder ab etwa 6 Jahren statt.  

 

Fleischfressende Pflanzen – Mit WAS IST WAS dem gefährlichen Grünzeug auf der Spur:
Samstag, 14.10.2017, um13.00 Uhr

Sonntag, 15.10.2017, um 10.00 Uhr und um 14.30 Uhr

Können fleischfressende Pflanzen auch dem Menschen gefährlich werden? Und mit welchen Tricks arbeiten sie? Spannende Antworten rund um diese faszinierenden Pflanzen gibt Dr. Manfred Baur in seinem Vortrag. Beim anschließenden Quiz können die Kinder ein handsigniertes Buch des Autors gewinnen.

 

Zuhause bei den grauen Riesen – mit WAS IST WAS auf Elefantensafari
Samstag, 14.10.2017, um 10.00 Uhr und um 14.30 Uhr

Sonntag, 15.10.2017, um 11.30 Uhr

Groß, stark und klug – das sind die Wesensmerkmale der Elefanten. In ihrem Vortrag nimmt Andrea Weller-Essers die Kinder mit auf Elefantensafari: Wozu brauchen Elefanten ihren Rüssel? Und was hat es mit dem sprichwörtlichen „Elefantengedächtnis“ auf sich? Beim abschließenden Elefantenquiz können die Kinder ein Buch mit persönlicher Widmung der Autorin gewinnen.

 

Der kleine Major Tom – Völlig losgelöst
Samstag, 14.10.2017, um 11.30 Uhr und um 16.00 Uhr

Sonntag, 15.10.2017, um 13.00 Uhr

Mit vereinten Kräften und als starkes Team meistern der mutige Astronaut Tom, seine schlaue Freundin Stella und Roboterkatze Plutinchen jede Herausforderung, die ihnen im Weltall begegnet! Autor Dr. Bernd Flessner liest aus dem spannenden ersten Band der neuen Buchreihe „Der kleine Major Tom“  und erklärt gleichzeitig wissenschaftliche Phänomene rund um Sonne, Mond und Sterne. Mit anschließendem Live-Quiz.




 

14.09.2017 - Schnell wie die Feuerwehr! Die neuen Themen von „WAS IST WAS Kindergarten“


Wann gibt es Frühstück? In welcher Jahreszeit fallen die Blätter? Und warum ist Ostern nicht immer am gleichen Tag? Im dem Buch „WAS IST WAS Kindergarten Die Zeit“ nähern sich Kindergartenkinder auf behutsame, altersgerechte Weise dem Begriff der Zeit – in dem sie beobachten, wie sich Menschen, Tiere und Pflanzen verändern, was im Laufe des Tages und des Jahres passiert und wie viele Tage eine Woche hat.

In „WAS IST WAS Kindergarten Feuerwehr“ zünden die Kinder zu Beginn mit ihrem Erzieher eine Kerze an, ein Glas Wasser steht zum Löschen vorsichtshalber daneben bereit: in dieser Woche beschäftigen sich die Kinder mit dem Thema „Feuerwehr“. Was bedeutet „Wasser marsch“? Wie holt man im Notfall Hilfe? Und welche Geräte gibt es im Löschgruppenfahrzeug? Das Buch stellt die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten, Aufgaben und Ausrüstungsgegenstände der Feuerwehr vor.


 

ISBN 3-7886-1935-0 (Die Zeit)
ISBN 3-7886-1926-8 (Feuerwehr)


Jeder Band:

Ab 3 Jahren HC, 12 Seiten, 23,2 x 23 cm
€ [D] 9,95; € [A] 10,30; sFr 13,30


Jedes Buch der Reihe „WAS IST WAS Kindergarten“ beginnt mit einer alltäglichen Szene im Kindergarten, in der sich die Kinder mit dem jeweiligen Thema vertraut machen. Die altersgerecht formulierten Sachtexte sowie Suchbilder, Experimentier- und Bastelideen sorgen für unterhaltsame Wissensvermittlung. Viele Klappen und die liebevollen Illustrationen lassen die Kleinen immer wieder Neues entdecken. Die Sachbuchreihe „WAS IST WAS Kindergarten“ ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet.

In der Reihe bereits erschienen:


WAS IST WAS Kindergarten Band 1: Jahreszeiten
WAS IST WAS Kindergarten Band 2: Wald
WAS IST WAS Kindergarten Band 3: Ritterburg
WAS IST WAS Kindergarten Band 4: Bauernhof
WAS IST WAS Kindergarten Band 5: Am Wasser
WAS IST WAS Kindergarten Band 6: Streichelzoo

09.08.2017 - Sommerspaß bei Tessloff

 

Auf langen Autofahrten und an einsamen Stränden kann bei Kindern schon mal Langeweile aufkommen. Die neuen Mal- und Rätselbücher von Tessloff bieten abwechslungsreiche Unterhaltung und Wissensvermittlung mit garantiertem Spaßfaktor.

Schauen Sie sich um: http://www.book2look.com/bookwall/mginHAc8Ni

 

 

1 2 3 4 5 6